Kentucky Chug

150x angesehen

(a.k.a. Copperhead Road)

Choreographie: Steve Smith
Beschreibung: 24 Count, 4 Wall, Beginner Line Dance
Musik: „Take It Easy“ von Eagles
„Elvira“ von Oak Ridge Boys
„Copperhead Road“ von Steve Earl
„Ain’t Going Down (Til The Sun Comes Up)“ von Garth Brooks
Aufstellung: In Reihen neben- und hintereinander
Hinweis: Der Tanz beginnt mit Einsatz des Gesangs
Bewertung: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (0 Bewertungen)
Download:   Kentucky Chug (340,3 KiB, 59 Downloads)
Heel, Close, Touch back, Close, Touch back, Side, Bbehind, ¼ Turn r, Chugs
1-2 RF Hacke vorn auftippen – RF an LF heransetzen
3-4 LF Spitze hinten auftippen – LF an RF heransetzen
5-6 RF Spitze hinten auftippen – RF Schritt nach rechts
7-8 LF hinter RF kreuzen – ¼ Drehung rechts herum und Schritt nach vorn mit rechts (3 Uhr)
9-10 Linkes Knie anheben und 2x auf dem rechten Ballen nach vorn rutschen
 
Vine l + r with heel lift/Slap
1-2 LF Schritt nach links – RF hinter LF kreuzen
3-4 LF Schritt nach links – RF anheben und mit der linken Hand an den Stiefel klatschen
5-6 RF Schritt nach rechts – LF hinter RF kreuzen
7-8 RF Schritt nach rechts – LF anheben und mit der rechten Hand an den Stiefel klatschen
 
Back 3, chug, stomp forward, close
1-4 3 Schritte zurück (l-r-l) – Rechtes Knie anheben und auf dem linken Ballen nach vorn rutschen
5-6 RF vorn aufstampfen – LF an rechten heransetzen
 
Wieder von vorne beginnen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Mit Absenden des Kommentars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung

Question   Razz  Sad   Evil  Exclaim  Smile  Redface  Biggrin  Surprised  Eek   Confused   Cool  LOL   Mad   Twisted  Rolleyes   Wink  Idea  Arrow  Neutral  Cry   Mr. Green