Kentucky Chug

67x angesehen

(a.k.a. Copperhead Road)

Choreographie: Steve Smith
Beschreibung: 24 Count, 4 Wall, Beginner Line Dance
Musik: „Take It Easy“ von Eagles
„Elvira“ von Oak Ridge Boys
„Copperhead Road“ von Steve Earl
„Ain’t Going Down (Til The Sun Comes Up)“ von Garth Brooks
Aufstellung: In Reihen neben- und hintereinander
Hinweis: Der Tanz beginnt mit Einsatz des Gesangs
Bewertung: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (0 Bewertungen)
Download:   Kentucky Chug (340,3 KiB, 22 Downloads)
Heel, Close, Touch back, Close, Touch back, Side, Bbehind, ¼ Turn r, Chugs
1-2 RF Hacke vorn auftippen – RF an LF heransetzen
3-4 LF Spitze hinten auftippen – LF an RF heransetzen
5-6 RF Spitze hinten auftippen – RF Schritt nach rechts
7-8 LF hinter RF kreuzen – ¼ Drehung rechts herum und Schritt nach vorn mit rechts (3 Uhr)
9-10 Linkes Knie anheben und 2x auf dem rechten Ballen nach vorn rutschen
 
Vine l + r with heel lift/Slap
1-2 LF Schritt nach links – RF hinter LF kreuzen
3-4 LF Schritt nach links – RF anheben und mit der linken Hand an den Stiefel klatschen
5-6 RF Schritt nach rechts – LF hinter RF kreuzen
7-8 RF Schritt nach rechts – LF anheben und mit der rechten Hand an den Stiefel klatschen
 
Back 3, chug, stomp forward, close
1-4 3 Schritte zurück (l-r-l) – Rechtes Knie anheben und auf dem linken Ballen nach vorn rutschen
5-6 RF vorn aufstampfen – LF an rechten heransetzen
 
Wieder von vorne beginnen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Question   Razz  Sad   Evil  Exclaim  Smile  Redface  Biggrin  Surprised  Eek   Confused   Cool  LOL   Mad   Twisted  Rolleyes   Wink  Idea  Arrow  Neutral  Cry   Mr. Green